Aktuelles
12.09.2022: Landesverbandsversammlung mit Wahlen

Gestern fand die 68. Versammlung des Landesfeuerwehrverband Hessen in Bad Homburg statt.

Besonders in diesem Jahr war die Tatsache, dass Präsident Ralf Ackermann nach 28 Jahren aus dem Amt ausschied.

Zu Beginn der Veranstaltung wurde ein Fachvortrag durch den Vorstandssprecher der Eintracht Frankfurt gehalten. Unser ehemaliger stv. KBI erhielt hierbei einen besonderen Pokal

Ralf Ackermann erzählte in seinem Bericht von den Ereignissen des letzten Jahres. Außerdem zeigte er Meilensteine seiner langjährigen Amtszeit. Aber auch mahnende Worte wurden an die politischen Vertreter gerichtet. Am Ende seines Vortrages wurde er von den Delegierten gebührend mit standing ovations verabschiedet. Lieber Ralf vielen Dank für deine Arbeit für das Feuerwehrwesen in Hessen!

Nach den Vorträgen von Staatsminister Peter Beuth und Karl-Heinz Banse, Präsident des Deutscher Feuerwehrverband, und diversen Grußworten standen die Neuwahlen des Präsidiums auf dem Programm.

Wir können nun unserem Kreisbrandinspektor und 1. Vorsitzenden zu seiner Wahl als Vizepräsident des Landesfeuerwehrverband Hessen gratulieren. Ebenso zu der Auszeichnung mit der Ehrenmedaille des LFV in silber, für die Leitung des Fachausschusses IuK.

Lieber Horst Friedrich, herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in deiner neuen Position.

Dein Kreisfeuerwehrverband Odenwaldkreis

(Leider durfte unser Rolf den originalen UEFA Europe Pokal nicht behalten. Die Eintracht Frankfurt verlieh symbolisch, in Ihrem Vortrag, allen Feuwehrleuten einen Pokal und so hatten die Delegierten die Chance sich mit dem echten Pokal fotografieren zu lassen.)

Termine
08.10.2022
Fortbildungsseminar Absturzsicherung in Erbach
11.10.-16.10.2022
Lehrgang-Sprechfunk in Oberzent-Beerfelden
13.10.-16.10.2022
Baustein A - Persönlichkeit u. Führungsverhalten in Höchst